5 comments on “SIE & ICH & die anderen

  1. Fühl dich mal ganz doll von mir gedrückt. Ich bin mit meiner Maus genau in derselben Situation, nur 2 Jahre weiter. Wenn du magst, schreib mir ne Mail. Würde much freuen.

    • unser erster Kommentar 😀
      Man fühlt sich gleich weniger allein wenn man hört wie es anderen Eltern damit geht….

  2. Trotz aller Widrigkeiten möchte ich ermutigen: Wirklich hochbegabte Kinder haben viele Vorteile. Wenn sie ihren Weg finden, mit dem Neid und dem “Unvermögen“ der anderen zurecht zu kommen, dann stehen ihnen so viel mehr Chancen offen, und das oft mit viel weniger Aufwand. Und bitte nicht davor zurückschrecken, rechtzeitig in Therapie zu gehen – das kann allen Beteiligten helfen, sich in der Gesellschaft besser zu behaupten und seinen Platz zu finden. Ich spreche aus der Erfahrung, selbst hochbegabt zu sein, mit Eltern, die es nicht sind, und mit einem Kind, das es auch nicht ist.
    Alles Gute und viel Gelassenheit und dadurch viel Freude wünsche ich!

    • Hallo Blaumeise,
      danke für deine netten Worte.
      Ich bin auch sehr gespannt was Sie aus dem “Geschenk” macht. Als Mutter wünsche ich mir das Sie ihr Potenzial ausschöpft, in egal welche Richtung. Vielleicht will Sie später mal Eisbären in der Wüste züchten 😉 Soll Sie…. nur glücklich sein das ist mir wichtig, deshalb halte ich ihr Seelengefühl genau im Auge

    • Tröstet es Dich, dass Du damit nicht alleine bist. Darunter leiden viele.

      Grüße aus dem Rhein-Main Gebiet

Hinterlasse einen Kommentar zu HochemerMeedsche Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>