Regierung

All posts tagged Regierung

Reichstag exterior 317.JPG
Reichstag exterior 317” by Norbert Aepli, Switzerland (User:Noebu) – Own work. Licensed under CC BY 2.5 via Wikimedia Commons.

Ich bin in diesem Land geboren.

Ich liebe dieses Land. Es ist wunderschön, so abwechslungsreich in seiner Landschaft. Es hat so große Dichter und Denker hervorgebracht. Es hat so eine großartige Geschichte, die mich aufs Tiefste fasziniert, es hat seine wunderschönen Städte und Dörfer. Ich liebe auch die Menschen darin, die meisten sind offen, nett und freundlich.

Wir haben eine Gesellschaft, die sich – bei aller Kritik – ständig selbst hinterfragt, weiterentwickelt.

Unser Land ist so vielfältig. Es ist friedlich und viele Leben in diesem Land in Wohlstand. Wir sind hoch anerkannt in der Welt und das freut mich.

Wenn, ja wenn SIE nicht wären.

Continue Reading

Oh da geht mir die Galle ja mal wieder sonst wo hin.
Das erste was ich heute lesen muss ist: Obama weitet Kämpfe gegen ISIS auf Syrien aus.
Jetzt versteht mich nicht falsch. Finde ich auch bitter nötig – AAAABER seit 2011.. genauer gesagt März 2011 bringt Assad sein Volk um, das sind jetzt verdammte 3 ½ Jahre … und weil sich der WESTEN jetzt bedroht fühlt kommen sie jetzt auf die glorreiche Idee da mal was zu machen. Aber nein, die wollen nicht etwa den Verrückten da stoppen, sondern sich in den Konflikt begeben, der da gerade ausbricht. Jetzt mal abgesehen davon, dass man diese IS stoppen muss – welch Hohn muss das sein für das Syrische Volk, dass ihre Lebenssituation dort nicht ausreicht, um einzugreifen.

GRRRRRMPF!

Continue Reading

2012 Alexander Dobrindt
Zugegeben – bisher habe ich die Maut-Debatten in den Medien mit einem gewissen Schmunzeln verfolgt. Wirkt es doch zeitweise so, als streiten sich kleine Kinder, denen man das Spielzeug weggenommen hat. Jedenfalls klingen die Argumente FÜR eine solche Straßennutzungsgebühr so, als hätte sie ein Kind formuliert: Herr Dobrindt möchte die Diskriminierung der deutschen Autofahrer gegenüber den Ausländern aufheben. Wenn Deutsche im Ausland zahlen, dann auch bitte die Ausländer bei uns! Klingt nach typischer, populistischer CSU-Rhetorik – und ist es auch.

Schauen wir uns das Problem mal sachlich an: In unsere Verkehrsinfrastruktur ist jahrelang zu wenig investiert worden. Glaubt man diversen Quellen im Internet, fehlen alleine zum Ausbessern von Schlaglöchern und anderer Schäden 2,5 Milliarden Euro pro Jahr, insgesamt – so heißt es – fehlen jährlich rund 7 Milliarden Euro, um das alles in Schuss zu bringen.

Continue Reading

Chess-king.JPG
Chess-king” by David Lapetina – Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Solange ich mich erinnern kann, wollte ich an das Gute im Menschen glauben. Ich war immer von einer Art Idealismus geprägt, von der Hoffnung, dass ich in einem Zeitalter lebe, in dem alte Ressentiments verschwinden, dass von der Vernunft regiert wäre und dass wir unsere Lektionen aus der Geschichte gelernt haben.

Ich habe immer gedacht, dass die homophoben, ultrareligiösen, rassistisch motivierten Menschen in der Minderheit wären, dass eine reale Chance besteht, dass meine Tochter in einer – natürlich nicht perfekten – aber offeneren Gesellschaft aufwächst.

Seit ein paar Monaten habe ich diese Hoffnung verloren. Nicht nur, dass ich das Gefühl habe,

Continue Reading